Nie wieder Urlaub ?

August 21, 2017 | 10 Kommentare

Dies wird ein Artikel der Zitate: Es war keine Absicht, es wurden einfach immer mehr… Wir haben es schon wieder getan – Wir waren im Urlaub. Ist doch super, würde man jetzt sagen, doch wir kommen in jedem Urlaub an den gleichen Punkt: Warum tun wir das überhaupt? Nach einem Jahr rund um die Uhr...

Weiterlesen →

Gedanken nach 4 Jahren Zero Waste – Teil II

Juli 10, 2017 | 11 Kommentare

Die Schönheit von Zero Waste Als ich anfing mit Zero Waste war auch mein Haushalt ein Plastik Eldorado. Und plötzlich war ich der Meinung, das muss alles raus. Ich wollte mein Leben von all dem billigen Scheiß befreien. Ich mistete rigoros aus und sortierte überflüssigen Plunder aus. Welch eine befreiende und reinigende Wirkung das hat,...

Weiterlesen →

Gedanken nach 4 Jahren Zero Waste – Teil I

Juni 8, 2017 | 10 Kommentare

Von Eingemachtem Vier Jahre sind nun rum und ich lebe immer noch Zero Waste. Die häufig gestellte Frage, ob ich denn jemals gezweifelt hätte, konnte ich bisher immer verneinen. Gezweifelt habe ich nicht, aber ich habe mich sehr verändert und tue es noch. Ich fing sehr motiviert an, mein Leben umzustellen und war sehr experimentierfreudig....

Weiterlesen →

Nie wieder Haare waschen?

April 18, 2017 | 19 Kommentare

Mit dem Umstieg auf Zero Waste ging es mir nicht nur darum, alles herkömmlichen Produkte durch Zero Waste Produkte zu ersetzten. Denn sind wir mal ehrlich, alles was wir verwenden hinterlässt Müll und basiert auf Ressourcen. Deshalb ist das Leitmotiv auch immer die Reduktion. Beim Haarewaschen hieß es schon früh, nicht mehr wie vorher jeden...

Weiterlesen →

Solidarische Landwirtschaft

Februar 20, 2017 | 4 Kommentare

Obst und Gemüse unverpackt einzukaufen ist überhaupt kein Problem. Der 1. Schritt In Bioläden liegt das meiste noch lose aufgebaut und die Gurke ist noch nicht in Folie eingeschweißt. Sie kann lose oder in einem Stoffbeutelchen auf das Kassenband gelegt werden. Fragt nach, ob euer Laden das Gewicht des Beutels an der Kasse abziehen kann. Manche können...

Weiterlesen →

Wer hat eigentlich Feuchttücher erfunden?

Februar 9, 2017 | 23 Kommentare

Das frage ich mich manchmal. Gepaart mit der Frage, wer dafür eigentlich Geld ausgibt. Seit ich ein Kind habe weiß ich zumindest letzteres. Nämlich so ziemlich jede Mutter, für den Po ihres Kindes. Warum das der Fall ist, hätte ich wahrscheinlich niemals erfahren, wenn ich nicht kurz nach der Geburt  mit unserem Sohn auf Grund...

Weiterlesen →

Wir sind in ihr und sie steckt in uns

Januar 12, 2017 | 3 Kommentare

Ist Zero Waste Verzicht? Das werden wir häufig gefragt, weil wir so vieles nicht haben und auf so vieles ganz bewusst verzichten. Für uns fühlt es sich nicht so an. Für viele andere aber schon, weil wir uns gerne mit unseren Mitmenschen vergleichen. Und in unserer Gesellschaft gibt es nun mal viele, die sich alles...

Weiterlesen →

Neue Vorsätze aus alten Rückblicken

Januar 3, 2017 | 9 Kommentare

Der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr wohnt ein ganz eigener Zauber inne. Nicht umsonst erlangte sie die etwas verwirrende Bezeichnung „Zwischen den Jahren“. Faktisch gesehen gibt es kein -zwischen den Jahren- und doch passiert etwas besonders in dieser Woche. Die Zeit scheint auf merkwürdige Weise still zu stehen. Alles läuft langsamer und auch entspannter. Ob...

Weiterlesen →

Wohin nun mit den Weihnachtsgeschenken?

Dezember 27, 2016 | Keine Kommentare

Wer Müll einspart, der beschäftigt sich häufig auch damit, was alles so zu Hause ungenutzt in Schubladen, Schränken und Kellern verstaubt. Braucht man es noch, wenn man es ein Jahr lang nicht angefasst hat? Bei mir bleibt immer das Gefühl: Ich brauche es nicht, aber wegschmeißen möchte ich es auch nicht. Jemand anders hingegen könnte...

Weiterlesen →

Der wahre Wert der Lebensmittel

Dezember 12, 2016 | 3 Kommentare

LEBENSMITTEL – schauen wir uns das Wort mal genau an: Mittel zum Leben. Daher kommt der Begriff, und das war es mal. Obwohl ich schon relativ bewusst mit Nahrungsmitteln umgehe, war auch mir diese Begrifflichkeit gar nicht so klar – Bis zum letzten Samstag. Wir waren mit ein paar guten Freuen essen. Vorspeise, Hauptspeise und dann...

Weiterlesen →